2 Minuten 10 Monaten

– In dieser Woche diskutiert Pastor Ted Wilson zusammen mit seiner Frau Nancy Kapitel 16 der Großen Kontroverse mit dem Titel „Die Pilger-Väter“, in dem gläubige Anhänger in England, bekannt als Puritaner, Zuflucht an einem Ort suchen, an dem sie frei ihre Religion ausüben können. Von ihrem Land und der Kirche Englands getrennt, schlossen sich die Puritaner zusammen, um in ein neues Land zu reisen, in dem sie religiöse Freiheit erfahren konnten. –
Erfahren Sie, wie ihre neu gewonnene Freiheit tatsächlich andere unterdrückte und wie Roger Williams über ein Jahrzehnt später in die Kolonien kam, um wahre religiöse Freiheit in die Neue Welt zu bringen. Die von ihm gegründete Kolonie wurde später zu Rhode Island.
Um mehr über die „Pilger-Väter“ und wie es mit unserer gegenwärtigen Erfahrung zusammenhängt, zu erfahren, lesen Sie „Die große Kontroverse“ von Ellen White unter https://greatcontroversyproject.org/.
Info: Um den deutschen Untertitel zu aktivieren, gehen Sie im Player auf „Untertitel“ zu drücken, dann navigieren Sie zu „Einstellungen“ und aktivieren dort die Option „Automatisch übersetzen“. Wählen Sie schließlich die gewünschte Sprache, in unserem Fall Deutsch. 
Wir wünschen Ihnen Gottes Segen!